Herzlich Willkommen!

Liebe geneigte SoNAh-Freundinnen und -Freunde, liebe Netzwerkerinnen und Netzwerker, eine kleine Info: Frau Thieme-Jäger wird im April nicht zu erreichen sein, da sie ihr Knie nach der OP auskurieren muss. Wie es mit dem SoNAh-Seniorennetzwerk weiter geht, wird sich im Mai entscheiden.
Die bisherigen Angebote finden auch im April und im Mai statt. Dann wird sich auch entscheiden, ob das neue Projekt bewilligt wird und wie es weiter geht.

Spieltreff:  Nächster Termin am 17.4.2018, 15.30 – 17 Uhr, findet in Regie der ehrenamtlichen Helferinnen statt.  Caritas-Zentrum St. Alban,  im 1. OG

Der nächste Techniktreff am
Donnerstag, den 26.4.2018,
 14 – 15.30 Uhr statt.
Smartphone & Tablet- Treff
Übersicht auf dem Smartphone – was brauchen wir wirklich?
im Wintergarten, 1. OG Caritas-Zentrum St. Alban

Spätlesecafé am ersten Sonntag im Monat, 15 – 17 Uhr.

Jeden Mittwoch von 16.00 – 16.45 Uhr, Caritas-Zentrum St. Alban,  im 1. OG – TVB – Stuhlgymnastik mit Frau Wiese und Helferteam.

Großes Kino zu einem wichtigen Thema: mehr bei Klick auf die Links
Bericht
Berufe im Gesundheitsbereich

Petitionsaufruf: unterschriftenformular.pflegende-angehoerige-fordern-dringend-hilfe-unkompliziert-leicht-verstaendlich-real-umsetzbar

DAS WAR:
Sturzprophylaxe

„Kinder haften für Ihre Eltern!“ –  Infos zum Elternunterhalt
Infos bei Klick auf diesen Link: Info und PDF Veranstaltung
Eine Kooperationsveranstaltung mit der Gleichstellungsbeauftragten der VG Bodenheim

Bericht vom Kreppelcafé  bei Klick hier auf den Link

„Komm & Tausch“ – Kreppelcafé Infos und Plakat bei Klick auf den Link
Freitag, 9.2.2018,  14.44 – 16.11 Uhr

Neu! Lesetipp!!! Bei Klick auf diesen Link sind sie bei unserer neuen Reihe:  „Rosis Leseecke!“

Komm & Tausch – Offene Bücherschränke – Achtung: Ganz links im Foyer vor dem SoNAh-Büro stehen nun die Bücherschränke  und haben sich vergrößert. 2 weiße neue Regale mit Sitzmöglichkeit zum Lesen. Eine Bitte: nur so viele Bücher bringen wie man auch mitnimmt. Auch uns fällt es schwer, Bücher auszusortieren und der Platz ist begrenzt.

Sozialraumorientierte Netzwerke in der Altenhilfe
Netzwerkstelle für Senioren: Mitmachen, mitdenken, mitgestalten – gemeinsam aktiv bis ins Alter. Regelmäßige Veranstaltungen für Senioren im Begegnungstreff des Seniorennetzwerkes.

Erstberatung: wohin kann ich mich bei meinen Anliegen und Bedarfen im Alter wenden? Wir geben unser Wissen und unsere Kontakte gerne weiter.

Hier geht es zu: Impressum & Datenschutzerklärung

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s